Viele Vorteile – Mehr Möglichkeiten!

Bild von der "Aachen goes Elektro"-Veranstaltung

Elektrische Mobilität ist ein Begriff der Zukunft. Dabei bieten E-Autos bereits viele Vorteile. Aufgrund der Tatsache, dass das Thema immer aktueller wird, präsentierte die Stadt Aachen die erste „Aachen goes Elektro“-Veranstaltung, die am 25.10.2014 rund um den Elisenbrunnen stattfand.

Große Autohäuser der Region, mitunter unser Autohaus Souren und viele weitere waren vertreten. Hier konnte der Besucher im Rahmen der Veranstaltung die aktuellen E-Fahrzeuge von Mitsubishi, BMW, VW und Ford intensiv begutachten und sich ausreichend über die elektrische Mobilität informieren. Ein weiteres Highlight: Der E-Formel-1-Rennwagen, den Studierende der RWTH Aachen entwickelt haben. Probefahrten mit Elektro-Zweirädern und Segways, die von VeloCity erste entwickelte Verleihstation für E-Bikes, die Premiere des Elektro-Busses der ASEAG und noch vieles mehr. Der erste „Aachen goes Elektro“-Tag hat sich gelohnt. Davon ist auch Ralf Souren überzeugt. Solch eine Veranstaltung führt den Besucher näher an das Thema heran. Selbst die Bundesregierung plant ein Gesetz für 2015, dass den Verbrauchern von E-Fahrzeugen kostenloses Parken ermöglicht und eigene Fahrspuren (Fastlanes) bereitstellt. Ebenfalls in der Diskussion ist, ob eine größere Abschreibung für Gewerbetreibende bei E-Autos möglich ist. Das würde der Elektromobilität einen zusätzlichen Schub verleihen. Die Veranstaltung hat`s gezeigt: E-Mobilität ist schon lange keine Zukunftsmusik mehr, sondern gefragter und präsenter denn je.
Wenn Sie sich noch näher über die Veranstaltung „Aachen goes Elektro“ informieren wollen, dann finden Sie unten noch weitere Informationen oder schauen Sie einfach bei uns vorbei!

E-Mobilität 2014 – Seite 1 E-Mobilität 2014 - Seite 1

E-Mobilität 2014 – Seite 2 E-Mobilität 2014 - Seite 2

Heiße Reifen mit ganz leisen Sohlen Heiße Reifen mit ganz leisen Sohlen